Bund der Tiroler Schützenkompanien    • Brixner Straße 1, 6.Stock    • A-6020 Innsbruck    
Email schreiben  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt     
BTSK - Bund
Landesjungschützenschießen 2021 ABGESAGT!!
41 Jahre Bataillonskommandant in Kufstein
Druckansicht öffnen
 (c) Florian Haun
Bataillonskommandant Major Hermann Egger ist mittlerweile 41 Jahre Kommandant im Bataillon Kufstein - Ein ganzes Leben lang im Einsatz für das Tiroler Schützenwesen
Im Rahmen des 90 jährigen Jubiläums der Schützenkompanie Brandenberg wurde - u. a. im Beisein des Landeskommandant Stv. Mjr. Gerhard Biller, des Ehrenmajors Hans Steiner und Bat. Kdt. Hans Hinterholzer - Bat. Kdt. Mjr. Hermann Egger zu einem wohl einzigartigen Jubiläum gratuliert. Hermann Egger ist inzwischen unglaubliche 41 Jahre Bat. Kdt. des Bataillons Kufstein.
 
LKdt. Stv. Gerhard Biller und Bat. Kdt. Stv. Hans Ampferer verwiesen in ihren Ausführungen auf die Höhepunkte im Schützenleben des Geehrten.
 
Das von Hermann Egger angeführte Bataillon Kufstein ist mit 23 Kompanien das größte Bataillon im Bund der Tiroler Schützenkompanien. Als ganz besonders bemerkenswert und großen Verdienst des Hermann Egger kann die Tatsache angesehen werden, dass in dieser Zeit nicht weniger als 7 Kompanien neu gegründet wurden und somit das Bataillon um über 40 % angewachsen ist.
 
Hermann Egger ist Träger von mehr als 20 Auszeichnungen und Ehrungen zahlreicher Körperschaften und Institutionen, u. a. „Goldene Verdienstmedaille des BTSK“, „Verdienstzeichen des BTSK“, „Verdienstkreuz und Verdienstmedaille des Landes Tirol“ u.v.m. Darüber hinaus hat ihm die Schützenkompanie Landl die Ehrenmitgliedschaft verliehen.
 
Mjr. Egger hat sich aber auch zu gesellschaftspolitischen Ereignissen, im Besonderen im Zusammenhang mit den Schützen, immer wieder kritisch und wortgewaltig geäußert.
 
Hermann Egger war neben seiner Funktion als Bataillonskommandant 3 Jahre Landeskommandant Stellvertreter, 6 Jahre Viertelkommandant und hat somit das Tiroler Schützenwesen in den letzten 40 Jahren maßgeblich mitgestaltet und geprägt.
 
Landeskommandant Stv. Gerhard Biller dankte im Namen der Bundesleitung bzw. des BTSK Bat. Kdt. Hermann Egger für sein Engagement und seine außerordentlichen Verdienste um das Tiroler Schützenwesen und bezeichnete ihn als großes Vorbild für die Tiroler Schützen.

foto_3-cms
foto_2-cms
foto_4-cms
Autor: Haider Alexander
2763704